Logo Bewegungsatlas Berlin

Saisonal ernähren im November

Saisonal ernähren im November

Welche Lebensmittel lassen sich im November ernten? Aus Quitten lässt sich tolles Gelee oder Kompott machen. Beim Kochen entfaltet die Quitte ihre Aromen – roh ist sie weniger zu genießen. Auch Rotkohl schmeckt besonders gut nach langem Köcheln. Um enthaltene Nährstoffe nicht durch Hitze zu verlieren, kann er aber auch gut als Rohkostsalat eingesetzt werden.

Grafiken Saisonkalender: ©Alexandra Hansmeier

Mehr bewegte News

Discgolf

Discgolf

Passend zu den wärmer werdenden Temperaturen stellen wir Euch heute die Sportart Discgolf vor. Sie kann nur im Freien ausgeübt werden. Auch wenn nicht jeder

Skip to content